Pressemitteilung 1/2019 des Sozialgerichts Mainz

Dr. Stephan Gutzler neuer Präsident des Sozialgerichts Mainz

 

Seit dem 15.02.2019 ist Dr. Stefan Gutzler neuer Präsident des Sozialgerichts Mainz. Der Präsident des Landessozialgerichts Dr. Werner Follmann überreichte ihm die von der Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz Malu Dreyer unterzeichnete Urkunde.

Dr. Stephan Gutzler trat im Juli 2001 zunächst bei dem Landgericht Bad Kreuznach in den rheinland-pfälzischen Justizdienst ein. Nach weiteren Stationen bei dem Amtsgericht Simmern sowie der Staatsanwaltschaft Mainz erfolgte zum September 2003 der Wechsel zum Sozialgericht Mainz, wo er im Februar 2006 auch zum Richter auf Lebenszeit ernannt wurde. Von 2007 bis 2009 war Dr. Stephan Gutzler sodann als wissenschaftlicher Mitarbeiter an das Bundessozialgericht in Kassel abgeordnet. Hieran schloss sich eine weitere Abordnung an das Landessozialgericht Rheinland-Pfalz in Mainz an. Im Juli 2010 wurde er dort zum Richter am Landessozialgericht ernannt. Seit dem Oktober 2017 war er Präsident des Sozialgerichts Trier. Bei dem Sozialgericht Mainz folgt er auf Dr. Jürgen Benkel, der das Gericht von 2001 bis Ende 2018 leitete.

Datum: 18.02.2019

Kontakt: Sozialgericht Mainz

Herausgeber: Christian Kalowsky

Pressesprecher des Sozialgerichts Mainz

Telefon: 06131 - 1415285

Fax: 06131 - 1415000

Email: Christian.Kalowsky@sozg.jm.rlp.de